Terry PRATCHETT: Nur du kannst sie verstehen

Mai 2007

KEIN Scheibenweltroman! Ausgeliehen von Astrid, die wohl ein ziemich grosser Pratchett-Fan ist.

Eher eine Fingerübung. Es geht um einen 12-jährigen Jungen der mit den Toten reden kann. Und sie sehen. Eine Baufirma will ihren Freidhof plattmachen und Büros draufbauen. Man kann sich ja denken, wie's dann weiterläuft. Das Titelbild sieht sehr nach E.T. aus.

Nett und schnell zu lesen. Meines Erachtens ein Jugendbuch.

 

13.5.07 12:20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen